www.lrsw.de

"Herzlich Willkommen im Streichelzoo...!"

Unser Maskottchen - Philos Kaubacke - grüßt Dich im Streichel- und Knuddelzoo im Landesring Süd-West. Wir sammeln Hunde, Katzen, Vögel, Fische... und natürlich (auch auf) Briefmarken! Hier erfährst Du, wo Du uns quick lebendig treffen kannst und was sonst so bei unseren Gruppen in Baden-Württemberg und der Pfalz so los ist. Philos Kaubacke freut sich schon, Dich bei den Jugend-Haustier-Tagen vom 25. - 27.10.2018 zu treffen!

Und jetzt: "Gut Zack" und viel Spaß im Landesring Süd-West!

Meldung vom 30-01/2018
Heftige Bietergefechte beim Jugendstand in Friedrichshafen

Mit Voll­dampf geht es ins Sam­mel­jahr 2018. Die 48. In­ter­na­tio­nale Münzen-​, Mi­ne­ra­lien- und Brief­mar­ken­aus­stel­lung in Fried­richs­hafen zog am 21. Ja­nuar wieder zahl­reiche große und kleine Be­su­cher ma­gisch an.

Der Ver­an­stalter, der Verein der Brief­marken- und Mün­zen­sammler Fried­richs­hafen e.V., der im Jahre 2018 sein 95jähriges Be­stehen feiert, hat wieder mit großem per­sön­li­chem En­ga­ge­ment seiner Mit­glieder die Börse or­ga­ni­siert und rund 2000 Be­su­cher und Aus­steller be­grüßen dürfen.

Die Börse bot für Groß und Klein eine her­vor­ra­gende Ge­le­gen­heit, be­ste­hende Samm­lungen auf den Ge­bieten Münzen und Brief­marken zu er­gänzen oder zum Ver­kauf an­zu­bieten. Zu­sätz­lich wurde Zu­behör für das Sam­meln ein­schließ­lich spe­zi­eller Ka­ta­loge und Fach­li­te­ratur an­ge­boten.

Für Kinder und Ju­gend­liche gab es wieder eine Mes­ser­ally mit Über­ra­schungen und eine Brief­mar­ken­auk­tion, die wie immer großen An­klang fand.

Die Pla­kate für die Mes­ser­allye waren noch nicht voll­ständig auf­ge­hängt, da zogen be­reits die ersten Kinder mit Rallye-​Fragebögen durch die Halle. Die auf­re­gendste und span­nendste Ak­tion war auch in diesem Jahr die Brief­mar­ken­auk­tion, bei der sich Kinder und Ju­gend­liche mit Spiel­geld Brief­marken er­stei­gern konnten.


Karl-Heinz Eitle, Jugendgruppenleiter aus Friedrichshafen im Beratungsgespräch mit einem jungen Auktionsteilnehmer.


Bei zum Teil heftigen Bietergefechten wurden fast alle Lose zugeschlagen. Nur die letzten beiden Lose gingen zurück, da alle Bieterinnen und Bieter das zur Verfügung stehende Spielgeld restlos aufgebraucht hatten.

Nach­mit­tags wurden noch Aus­stel­lungs­blätter zu den Themen Pflanzen, Fi­sche, Schmet­ter­linge, Vögel, Tiere und Lan­des­fahnen ge­staltet.

Text: Chris­tian Hel­fert /​Bilder: Bri­gitte Rieger-​Benkel


Weitere Meldungen aus dem Landesring Süd-West

Auch die Neckarsonne freut sich über Briefmarken
16-04/2018
An­ders war es auch nicht zu er­klären, dass sich bei bestem Früh­lings­wetter die Ju­gend­gruppen aus dem Lan­des­ring Süd-​West der DPhJ e. V in Hei­del­berg am 14. und 15.4.2018 zum Lan­des­ring Stamp­Camp trafen. Zu Gast war in diesem Jahr auch eine baye­ri­sche De­le­ga­tion.

...weiter lesen ⇒  

Die "Hauptstadt" der Jugendphilatelie bereitet sich auf das große DPhJ-Event vor!
13-04/2018

...weiter lesen ⇒  

Das Landesring-"StampCamp" lädt in die Neckarmetropole ein
28-02/2018
Das dies­jäh­rige Landesring-„StampCamp“ lädt alle Ju­gend­gruppen im Lan­des­ring Süd-​West am 14./15.04.2018 in die Ju­gend­her­berge Hei­del­berg ein. Die ört­li­chen Jungen Brief­marken­freunde haben sich ein kurz­wei­liges Pro­gramm aus­ge­dacht.

...weiter lesen ⇒  

Up to date mit WhatsBriefmarken
16-02/2018
ext" id="hoverdiv" >Im Sep­tember 2016 wurde Whats­Brief­marken ge­gründet, um Ter­mine bzw. Ver­an­stal­tungen an seine Mit­glieder wei­ter­zu­leiten. Und so funktioniert’s: Whats­Brief­marken fing sehr klein an, man stellte diesen kos­ten­losen Dienst auf eine Web­seite und er fing langsam an zu wa­chen. In der An­fangs­zeit war es so, dass dieser Nach­rich­ten­dienst nur Ter­mine für Ver­an­stal­tungen via WhatsApp an die in­ter­es­sierten Phi­la­te­listen wei­ter­lei­tete. An­fäng­lich be­trugen die Nach­richten max. zwei DIN A 4 Seiten mit Ter­minen, welche Ver­an­stal­tungen aus dem Lan­des­ver­band Süd­west statt­fanden. Es wurden hier z. B. die wei­teren Ter­mine der ein­zelnen Lan­des­ver­bände ver­öf­fent­licht sowie mit­ge­teilt, wel­cher Lan­des­ver­band seine Ver­bands­hefte kos­tenlos zum Her­un­ter­laden an­bietet. In dieser Zeit hatte Whats­Brief­marken nur In­ter­es­senten aus Deutsch­land, die diesen Dienst in An­spruch nahmen. Nachdem nun auch Be­richte zum Thema Münzen und Brief­marken hin­zu­kamen wurde der Whats­Brief­marken Nach­rich­ten­dienst immer reiz­voller. Es wurden immer mehr In­ter­es­senten, die diesen kos­ten­losen Nach­rich­ten­dienst in An­spruch nahmen. In dieser Zeit wurden aus zwei DIN A 4 Seiten bis zu fünf bis sechs DIN A Seiten. Mitt­ler­weile kamen auch In­ter­es­senten aus den um­lie­genden eu­ro­päi­schen Län­dern hinzu, um Be­richte zum Thema Münzen und Brief­marken zu lesen. Somit wuchs Whats­Brief­marken zu einem immer be­kann­teren Nach­rich­ten­dienst heran, so dass heute fast 5000 in­ter­es­sierte Phi­la­te­listen diesen Dienst in An­spruch nehmen, um immer auf dem neusten Stand der Phi­la­telie zu sein. Heute be­tragen die Whats­Brief­marken Nach­richten über zehn und mehr er­stellte DIN A 4 Seiten, die via WhatsApp ver­sendet werden. Im De­zember 2017 wurde dann auch eine Face­book Gruppe

...weiter lesen ⇒  

Hambrücken wird im Jahr 2018 Hauptstadt der Jugendphilatelie!
02-12/2017
Vom 8. – 9.9.2018 finden in Ham­brü­cken, aus­ge­richtet durch die Jungen Brief­marken­freunde Bruchsal-​Hambrücken und dem Lan­des­ring Süd-​West der DPhJ e. V., die Deut­schen Mann­schafts­meis­ter­schaften der DPhJ mit einer Jugend-​Rang 3– mit kom­bi­nierter Rang 2-​Ausstellung „Ju­Phila 2018“ sowie dem Stif­tungs­wett­be­werb statt. Alle Ver­an­stal­tungs­teile stehen unter dem Motto „Natur und Um­welt“.

...weiter lesen ⇒  

MMB Friedrichshafen in Vorbereitung
15-11/2017
Mit Voll­dampf geht es nach den Jugend-​Eisenbahntagen weiter in Rich­tung MMB (Mi­ne­ra­lien, Münzen und Brief­marken) in Fried­richs­hafen. Am Sonntag, 21. Ja­nuar 2018 ab 9:00 Uhr lo­cken wieder zahl­reiche Ju­gend­ak­ti­vi­täten der Jungen Sammler Fried­richs­hafen und des Lan­des­rings Süd­west kleine und große Brief­mar­ken­fans an den Bo­densee.

...weiter lesen ⇒  

 Redaktion 
der Regionalseite Süd-West
Dittmar Wöhlert
In den Apfelgärten 11
67280 Ebertsheim

 KONTAKT 

 Termine 
im Landesring Süd-West
14.7.2018
Tag der Jungen Briefmarkenfreunde (10:00 Uhr bis 16:00 Uhr)
in Foyer der Stadthalle Leonberg, Berliner Straße, 71229 Leonberg
mit Briefmarkenschau, Infostand, Quizspiele
6.8.2018
Tag der Jungen Briefmarkenfreunde (13:30 Uhr bis 18:30 Uhr)
in Familienzentrum, St.-Gerhard-Str. 1, 88499 Riedlingen
Ferienprogramm "Spaß und Spiel mit Briefmarken"
7.9 bis 9.9.2018
XVIII. Deutsche Mannschaftsmeisterschaft der DPhJ
in Lußhardthalle, Pfarrer-Graf-Straße 6, 76707 Hambrücken
mit Stiftungswettbewerb unter dem Motto "Natur und Umwelt" und kombinierter Rang 2 / Rang 3 Jugend-Ausstellung
25.10 bis 27.10.2018
Jugend-Haustier-Tage 2018
in Sindelfingen (Internationale Briefmarkenbörse Sindelfingen)
Quicklebendig - Jugend-Haustier-Tage 2018
 Anschriften 
Weitere Adressen aus dem Landesring Süd-West
Mitgliederverwaltung
Dittmar Wöhlert
In den Apfelgärten 11
67280 Ebertsheim

 KONTAKT 

Ausstellungswart
Anette Hecker-Köhler
Blauenstraße 9
76707 Hambrücken

 KONTAKT 

Fachstellenleiter
Tag der Jungen Briefmarkenfreunde

Philipp Curasch
Am Wasserturm 50
67346 Speyer

 KONTAKT