Meldung vom 23-02/2017
Gesucht werden: Gruppenleiter für den Landesring Saar

Der Lan­des­ring Saar be­steht seit 1953 und ist in all den Jahren immer An­sprech­partner für seine jungen Brief­marken­freunde ge­wesen.

Wie schon im alten Tes­ta­ment fest­ge­schrieben, gab und gibt es immer „sieben fette und sieben ma­gere Jahre“. In der Zeit der fetten Jahre knap­perten wir an der Mit­glie­der­zahl von 300 Kin­dern und Ju­gend­li­chen, die in un­seren Ju­gend­gruppen von vielen eh­ren­amt­li­chen Grup­pen­lei­tern be­treut wurden. Der­zeit müssen wir (hof­fent­lich vor­über­ge­hend) froh sein, wenn wir am Jah­res­ende immer noch die 100er-​Grenze nach­weisen können.

Wir su­chen al­ler­dings nicht nur ju­gend­liche Mit­glieder.
Nein wir su­chen auch Gruppenleiter/​-​innen, die vor Ort be­reit sind, Kinder und Ju­gend­liche in das wun­der­schöne Hobby ein­zu­führen.

Melden Sie sich, wenn Sie Lust haben, eine Ju­gend­gruppe in Ihrem Se­nio­ren­verein zu gründen, zu leiten und An­sprech­partner in allen Fragen für die Grup­pen­mit­glieder zu werden.

Or­ga­ni­sa­to­risch melden Sie diese (neue) Ju­gend­gruppe über den zu­stän­digen Lan­des­ring (Saar e. V.) bei der Deut­schen Philatelisten-​Jugend e. V. – Bun­des­ver­band der Jungen Brief­marken­freunde (DPhJ), an.

Be­treut werden Sie dann von der Ge­schäfts­stelle der DPhJ, Sie er­halten immer Mo­nats­listen mit den Mit­glie­der­daten be­treffs Neu-​, Um- und Ab­mel­dungen, so dass Sie immer eine ak­tu­elle Be­stands­datei haben.

Bei jeder Neu­an­mel­dung be­nö­tigen wir (Lan­des­ring und DPhJ) „Name, Vor­name, Ge­burts­datum, Straße, PLZ und Wohnort, Mail­an­schrift und Sammelgebiet(e)“ des Mit­gliedes. Der Jah­res­bei­trag für das ju­gend­liche Mit­glied (bis 21 Jahre) be­trägt € 7,00 (sieben), für Mit­glieder im Alter zwi­schen 22 und 27 Jahren kommt noch der je­wei­lige BDPh-​Jahresbeitrag (Se­nio­ren­ver­band) hinzu. Diese Bei­trags­mo­da­li­täten für die 2227-​jährigen Mit­glieder teilt Ihnen un­sere GST bei „Be­darf“ gerne mit. Auf­grund der knappen Kasse müssen wir „leider“ auch un­serem Grup­pen­leiter den Jah­res­bei­trag in Höhe von 7,00 € be­rechnen.

Für alle Fragen, die sich aus der Ar­beit in der Jugend-​Philatelie er­geben, stehen Ihnen er­fah­rene Vor­stands­mit­glieder und Fach­stel­len­leiter (Funk­tio­näre) Ihres künf­tigen Lan­des­ringes Saar e. V. oder der DPhJ je­der­zeit hilf­reich zur Seite.

Jedes Mit­glied er­hält im Jahre vier „Junge SAMMLER“. Die 40-​seitige Mit­glie­der­zeit­schrift wird jedem Mit­glied von der Post zu­ge­stellt. Die viel­sei­tigen phil­ate­lis­ti­schen Themen werden re­gel­mäßig von ver­schie­denen Mit­glie­dern für Kinder und Ju­gend­liche ge­schrieben.

Wenn es Ihnen ge­lingt, Kinder und Ju­gend­liche zum Aus­stellen ihrer Schätze zu be­wegen, stehen Ihnen bei Be­darf er­fah­rene Ju­roren und Fach­stel­len­leiter zur Seite. Die Re­gu­la­rien sind in der Aus­stel­lungs­ord­nung der DPhJ (www.dphj.de) auf­ge­listet.

Hof­fent­lich haben wir Sie über­zeugt, dass Sie als Gruppenleiter(in) bei uns richtig sind.
Auf Deine/​Ihre An­mel­dung freut sich der

Lan­des­ring Saar e. V. der Jungen Brief­marken­freunde
Günter Latz
Dr.-Schulthess-Str. 11
66386 St. Ing­bert
Tel.: 0689435037
Mail: latz@landesring.de


 Redaktion 
der Regionalseite Saar
Günter Latz
Dr.-Schulthess-Straße 11
66386 St. Ingbert

 KONTAKT 

 Anschriften 
Weitere Adressen aus dem Landesring Saar
Mitgliederverwaltung
Günter Latz
Dr.-Schulthess-Str. 11
66386 St. Ingbert

 KONTAKT 

Ausstellungswart
Günter Latz
Dr.-Schulthess-Straße 11
66386 St. Ingbert

 KONTAKT 

Fachstellenleiter
Tag der Jungen Briefmarkenfreunde

Günter Latz
Dr.-Schulthess-Straße 11
66386 St. Ingbert

 KONTAKT