www.lrsw.de

Herzlich willkommen im Landesring Süd-West!

Meldung vom 03-11/2023
Das waren die Jugend-Inflationstage!


das Auktions-Präsidium mit Tobias Huylmans (re)

Gleich zum Mes­se­start fand die Be­ne­fi­z­auk­tion zur För­de­rung der Ju­gend­ar­beit statt. 28 Lose kamen unter der rou­ti­nierten Lei­tung von To­bias Huyl­mans vom Auk­ti­ons­haus Köhler zur Ver­stei­ge­rung. Es waren nicht nur Ge­bote in der Mes­se­halle mög­lich. Dank der freund­li­chen Un­ter­stüt­zung des Auk­ti­ons­hauses Köhler konnte deren Online-​Plattform ge­nutzt werden und auch hier­über mit­ge­stei­gert werden. Das höchste Gebot er­hielt ein Wert­brief nach Lu­xem­burg, der für 320 € zu­ge­schlagen wurde. Alle Lose konnten ver­kauft werden. Ins­ge­samt er­zielte die Auk­tion Ein­nahmen von mehr als 1.800 Euro.

Doch nicht nur der Ju­gend­stand ge­hört zur In­ter­na­tio­nalen Brief­mar­ken­börse, auch der Hugo-​Michel-​Förderpreis ist mitt­ler­weile ein fester Be­stand­teil. Hans Ho­he­n­ester, Ge­schäfts­führer des Schwa­ne­berger Ver­lags, über­reichte den För­der­preis an Dittmar Wöh­lert, dessen lang­jäh­riges En­ga­ge­ment für die Ju­gend, ins­be­son­dere seine en­ga­gierte und in­no­va­tive Öf­fent­lich­keits­ar­beit und die Or­ga­ni­sa­tion der IBRA-​Aktivitäten ge­wür­digt wurde. Der mit 500 € do­tierte Hugo-​Michel-​Förderpreis ho­no­riert her­aus­ra­gendes En­ga­ge­ment in der Ju­gend­ar­beit.

Die Eh­rung fand um­rahmt von 50 Ulmer Grund­schü­lern und deren Leh­re­rinnen und El­tern statt, die sich zur Preis­über­gabe des Mal­wett­be­werbs „Die größte Sauerei in Ulm“ am 27. Ok­tober am Ju­gend­stand ein­fanden und die Sitz­kissen di­rekt in Be­schlag nahmen. Da­nach gab es ein Quiz, bei dem es um kind­ge­rechte Fragen u.a. zum Thema des Ju­gend­stands „In­fla­tion“ ging.


Ulmer Grundschüler beim Inflaquiz

Die mit Span­nung er­war­tete Preis­ver­lei­hung der MAMA 2023 fand am 28. Ok­tober im Kon­fe­renz­raum statt. Die 17 Jugend-​Exponate schnitten mit 1 Silber-​, 5 Ver­meil- und 11 Gold­me­daillen sehr gut ab. Das beste Ju­gend­ex­ponat stellte Ma­thias Schäfer von den Brief­mar­ken­freunden Ham­brü­cken mit „Adler – Fas­zi­nie­rende Jäger der Lufte“ aus. Er wurde zu Be­ginn der Ver­an­stal­tung auch als Ju­gend­aus­steller ver­ab­schiedet. Gleich­zeitig wurde Eva Hag­gen­müller von den Jungen Brief­mar­ken­freunden Ried­lingen als beste Erst­aus­stel­lerin im Jahr 2022 aus­ge­zeichnet. Für ihr be­son­deres En­ga­ge­ment in der Ju­gend­ar­beit wurden die Landesring-​Vorstandsmitglieder Mi­chaela Kohl­hagen und Philipp Cu­rasch mit der gol­denen Ver­dienst­nadel der DPhJ und Axel Brock­mann sowie DPhJ-​Vorsitzender Heinz Wenz mit der Albert-​Christ-​Medaille ge­ehrt. Der Lan­des­ring Süd-​West gra­tu­liert allen er­folg­rei­chen Aus­stel­lern und den Ge­ehrten!


Erfolgreiche Aussteller der MAMA 2023

Wäh­rend­dessen haben am Ju­gend­stand die Jugend-​Inflationstage be­reits die ju­gend­li­chen Be­su­cher be­geis­tert. An den Sta­tionen „Infla-​Straße mit Por­to­stufen“, „Brief­marken nach Wert­stufen sor­tieren“, „Ak­tu­elle Euro Por­to­stufen“, „Fran­katur zu­sam­men­stellen“ und „Infla-​Markt“ konnte die In­fla­tion er­lebt und ken­nen­ge­lernt werden. Ein Vor­trag von Jürgen Ras run­dete die In­for­ma­tionen hierzu ab. Das High­light des Tages war die „Die ga­lop­pie­rende Inflations-​Auktion“ (für alle Jungen Brief­marken­freunde). Die Aus­rufe wurden immer schneller immer höher. Zu­sätz­lich gab es lau­fend Quiz­spiele im Infla-​Aktionsbereich, die Infla-​Messe-​Rallye und In­for­ma­tionen rund um die Deut­sche Philatelisten-​Jugend.

Der Lan­des­ring Süd-​West be­dankt sich bei allen För­de­rern, Un­ter­stüt­zern, Spen­dern, Bie­tern und allen Hel­fern, die zu dem Er­folg der Jugend-​Inflationstage beige­tragen haben. Ein ganz großes Dan­ke­schön geht an das Auk­ti­ons­haus Hein­rich Köhler GmbH & Co. KG und hier be­son­ders an To­bias Huyl­mans für die groß­ar­tige Un­ter­stüt­zung un­serer Be­ne­fi­z­auk­tion. Be­son­ders möchten wir uns beim Lan­des­ver­band Süd­west für die un­ent­gelt­lich Be­reit­stel­lung des Ju­gend­standes be­danken, der es uns er­mög­licht, Ju­gend­ar­beit einer breiten Öf­fent­lich­keit zu prä­sen­tieren.

Jugend-Inflationstage 2023


 Redaktion 
der Regionalseite Süd-West
Dittmar Wöhlert
In den Apfelgärten 11
67280 Ebertsheim

 KONTAKT 

 Termine 
im Landesring Süd-West
13.4.2024
Landesring-StampCamp
in Jugendherberge Altleiningen
Philatelistisches Erlebniswochenende für Junge Briefmarkenfreunde. Bitte bei Philipp Curasch anmelden, damit der Zugangslink verschickt werden kann.

_mit Philipp Curasch Kontakt aufnehmen ► _

 Anschriften 
Weitere Adressen aus dem Landesring Süd-West
Mitgliederverwaltung
Dittmar Wöhlert
In den Apfelgärten 11
67280 Ebertsheim

 KONTAKT 

Ausstellungswart
Anette Hecker-Köhler
Blauenstraße 9
76707 Hambrücken

 KONTAKT 

Fachstellenleiter
Tag der Jungen Briefmarkenfreunde

Philipp Curasch
Am Wasserturm 50
67346 Speyer

 KONTAKT