News & Aktuelles aus der DPhJ
   Meldung vom 13.05.2018:
   aus dem Landesring Süd-West
Jetzt zum Stiftungswettbewerb in der "Hauptstadt der Jugendphilatelie" anmelden

Am 8./9. Sep­tember findet in der Luß­hardthalle Ham­brü­cken (bei Bruchsal) die Deut­sche Mann­schafts­meis­ter­schaft der DPhJ statt. Be­glei­tend dazu findet eine Rang 2/​3-​Ausstellung der Ju­gend sowie der Stif­tungs­wett­be­werb statt. Die ge­samte Ver­an­stal­tung steht unter dem Motto „Natur und Um­welt“ und wird am 8.9.2018 um 10 Uhr von Bür­ger­meister Thomas Acker­mann er­öffnet. Aus­richter sind die Jungen Brief­marken­freunde Bruchsal-​Hambrücken unter der Lei­tung von Anette Hecker-​Köhler.

Zu den Deut­schen Mann­schafts­meis­ter­schaften treffen sich die qua­li­fi­zierten Teams aus Bayern, Sachsen-​Anhalt, Mit­tel­rhein und Süd­west und müssen in meh­reren Wett­be­werbs­teilen ihr phil­ate­lis­ti­sches Ge­schick und Wissen unter Be­weis stellen. Das Team mit den meisten Punkten ge­winnt die „Meis­ter­schale“ und darf den Titel „Deut­scher Mann­schafts­meister 2018 “ tragen. Die Sie­ger­eh­rung findet am 9.9.2018 um 11:30 Uhr statt.

Das Thema „Natur & Um­welt“ wurde nicht zu­fällig ge­wählt. Wäh­rend der Ge­samt­ver­an­stal­tung steht ein Be­such des ört­li­chen Schu­lungs­zen­trums des Bun­des­ver­bandes für fach­ge­rechten Natur-​, Tier- und Ar­ten­schutz e. V. auf dem Pro­gramm. (Das BNA-​Schulungs-​Zentrum ist wie ein kleiner Zoo auf­ge­baut. Dort er­klärt ein Bio­loge die Ei­gen­arten der Tiere und den Tier­schutz.) Im Vor­feld hat die Ju­gend­gruppe in der Grund­schule einen Mal­wett­be­werb ver­an­staltet. Die ein­ge­sandten Bei­träge werden am Ver­an­stal­tungs­wo­chen­ende aus­ge­stellt und jeder Teil­nehmer be­kommt eine Marke in­di­vi­duell mit seinem Bild. Wei­terhin be­steht im Turm des „Dom von Luß­hardt“ die Mög­lich­keit, eine au­ßer­ge­wöhn­liche Fle­der­maus­ko­lonie zu be­wun­dern. Des­halb wird es zwei Son­der­stempel, einen mit hei­mi­schen Rep­ti­lien und der zweite mit dem Kirch­turm, geben. De­tails können auch dem 36 Seiten um­fas­senden Ka­talog der Ver­an­stal­tung ent­nommen werden, der von den beiden Mit­glie­dern der Ju­gend­gruppe, Markus Ligl und Roman Mach­auer, ge­staltet wurde.

Zum Stif­tungs­wett­be­werb be­steht je­doch noch die Mög­lich­keit, sich bis zum 31. Mai an­zu­melden.

_Weitere Informationen zum Stiftungswettbewerb ► _

_WEITERE MELDUNGEN AUS DER DPhJ_
Meldung vom 10-04/2018
Vorstand der Deutschen Philatelisten-Jugend e.V. verjüngt sich

Meldung vom 24-03/2018
Förderpreis „Bildung und Briefmarke“ 2018

Meldung vom 15-01/2018
Stiftungswettbewerb 2018 "Natur & Umwelt"


_
AKTUELLE TOP-THEMEN IM DPhJ-FORUM
_
Thema vom 03-05/2016 / letzte Antwort vom 05-12/2016

Tanne

Thema vom 09-07/2014 / letzte Antwort vom 25-05/2017

Briefmarken und Belege für jugendliche DPhJ-Mitglieder

Thema vom 29-05/2013 / letzte Antwort vom 05-08/2014

Versuchs-Einschreibzettel und -stempel

_
ZEIGE DIE LETZTE BEITRÄGE AN
_


_MELDUNGEN AUS DEN LANDESRINGEN:_
Meldung vom 03-05/2018 aus Schleswig-Holstein
Da rauchte so manchem der Kopf ...

Meldung vom 03-05/2018 aus Sachsen-Anhalt
Nachösterlicher Tauschtag in Pretzier

Meldung vom 16-04/2018 aus Süd-West
Auch die Neckarsonne freut sich über Briefmarken


Cookies und Sessions helfen uns bei der Bereitstellung unserer Seiten. Durch die Nutzung unseres Angebots erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies und Sessions verwenden.
Unter dem Punkt " INFO " (rechts oben und unten mittig) erhält der Nutzer beim Tab "Cookie-Liste" Einblick in die gespeicherten Werte der Cookies und der aktuellen Session.

Wir lassen die Auswertung der Aufrufe unserer Seiten von Google Analytics mit dem Wert "true" für "anonymizeIp" erstellen.
Ich WIDERSPRECHE hiermit der statistischen Erfassung der von mir genutzten Seiten dieser Homepage mittels Google Analytics!

_...zur Datenschutzerklärung ►_