News & Aktuelles aus der DPhJ
   Meldung vom 06.11.2018:
   aus dem Landesring Nordrhein-Westfalen
Ausgezeichnete Jugendzeitschrift für Briefmarkenfans

Große An­er­ken­nung für die Club­zeit­schrift der Jungen Brief­marken­freunde Her­ford: Auf der In­ter­na­tio­nalen Brief­mar­ken­messe in Sin­del­fingen (Baden-​Württemberg) wurde die Ver­eins­zeit­schrift der Nach­wuchs­sammler aus der ost­west­fä­li­schen Samm­ler­hoch­burg mit dem Ju­gend­för­der­preis eines der welt­weit füh­renden Brief­mar­ken­häuser, des Auk­ti­ons­hauses Chris­toph Gärtner, aus­ge­zeichnet. Im in­ter­na­tio­nalen Wett­be­werb mit an­deren Brief­mar­ken­zeit­schriften für Kinder und Ju­gend­liche be­legte das Club­ma­gazin „Das Ste­cken­pferd“ knapp den ersten Platz vor einer US-​amerikanischen Ju­gend­zeit­schrift und un­serer Ver­bands­zeit­schrift „Junge Sammler“. Zu diesem Ur­teil kam nach in­ten­siver Lek­türe die mit zahl­rei­chen Ex­perten be­setzte Fach­jury. Sie be­rück­sich­tigte dabei Auf­ma­chung, Layout und Viel­sei­tig­keit des Club­ma­ga­zins, das aus­schließ­lich eh­ren­amt­lich von den Mit­glie­dern der Her­forder Ju­gend­gruppe ge­staltet wird. Für die Her­forder Ju­gend­gruppe nahm Hen­drik Buba, Mit­glied im Lei­tungs­team des Her­forder Ver­eins, Ur­kunde und Pokal des „CG Award 2018″ sowie den sym­bo­li­schen Scheck über das Preis­geld von 750 € ent­gegen.


Firmenchef Chris-toph Gärtner (links) überreichte Pokal, Urkunde und symbolischen Scheck auf der Internationalen Briefmarkenmesse in Sindelfingen an Hendrik Buba von der Herforder Jugendgruppe. Jurymitglied Rainer von Scharpen (rechts) gratuliert den Preisträgern.

Mit einer Tra­di­tion von in­zwi­schen 56 Jahren ist „Das Ste­cken­pferd“ auch eines der äl­testen ver­eins­ei­genen Brief­mar­ken­ma­ga­zine für Ju­gend­gruppen. 1962 vom da­ma­ligen Ju­gend­leiter Fried­rich Wil­helm Ro­eder als In­for­ma­ti­ons­blatt für Ver­eins­mit­glieder ins Leben ge­rufen, hat es sich über die Jahr­zehnte zu einer an­spre­chenden und mo­dernen Zeit­schrift für junge Brief­mar­ken­fans ent­wi­ckelt. Heute er­scheint „Das Ste­cken­pferd“ fünf Mal im Jahr und in­for­miert auf je­weils rund 36 Seiten über Neu­heiten und Ent­wick­lungen in der Brief­mar­ken­welt, be­liebte und un­ge­wöhn­liche Sam­mel­ge­biete und auch über die viel­fäl­tigen Ver­an­stal­tungs­an­ge­bote und Wett­be­werbs­er­folge der Her­forder Ju­gend­gruppe.

Wolf­gang Sander, Ju­gend­leiter der Her­forder Nach­wuchs­sammler und Chef­re­dak­teur des aus­ge­zeich­neten Ma­ga­zins, freut sich über die Aus­zeich­nung: „Wir sind voll­kommen be­geis­tert über diesen groß­ar­tigen Preis für un­sere kleine Zeit­schrift. Na­tür­lich spornt die Aus­zeich­nung zum Wei­ter­ma­chen und zur stän­digen Ver­bes­se­rung un­seres „Ste­cken­pferdes“ an. Wir be­danken uns ganz herz­lich bei dem Auk­ti­ons­haus Gärtner für diese fan­tas­ti­sche Ju­gend­för­de­rung.“ Das Preis­geld wird die Ju­gend­gruppe für ihre kom­menden Kinder- und Ju­gend­ver­an­stal­tungen ein­setzen.

Ak­tuell prä­sen­tieren die Her­forder Brief­marken­freunde be­reits die nächste Aus­gabe ihres Ma­ga­zins. In­ter­es­senten können ein (äl­teres) Pro­be­heft der Her­forder Club­zeit­schrift gegen Ein­sen­dung von 3 € in post­fri­schen und post­gül­tigen Brief­marken an­for­dern bei Wolf­gang Sander, Asen­burg­straße 13, 32105 Bad Sal­zu­flen.

_WEITERE MELDUNGEN AUS DER DPhJ_
Meldung vom 18-09/2018
Neuer Junger Sammler erscheint: Freunde in aller Welt - Deutsch-Israelische Ausstellung


_
AKTUELLE TOP-THEMEN IM DPhJ-FORUM
_
Thema vom 03-05/2016 / letzte Antwort vom 05-12/2016

Tanne

Thema vom 09-07/2014 / letzte Antwort vom 25-05/2017

Briefmarken und Belege für jugendliche DPhJ-Mitglieder

Thema vom 29-05/2013 / letzte Antwort vom 05-08/2014

Versuchs-Einschreibzettel und -stempel

_
ZEIGE DIE LETZTE BEITRÄGE AN
_


_MELDUNGEN AUS DEN LANDESRINGEN:_
Meldung vom 17-11/2018 aus Schleswig-Holstein
Deutsche Mannschaftsmeisterschaften 2019 (DMM) und noch viel mehr

Meldung vom 01-11/2018 aus Süd-West
Das waren die Jugend-Haustiertage!

Meldung vom 12-10/2018 aus Brandenburg
Jugendbildungsveranstaltung des Landesrings Brandenburg


Wir setzen auf unserer Website Cookies und andere Technologien ein, um Ihnen den vollen Funktionsumfang unseres Angebotes anzubieten. Zudem ermöglichen Cookies die Personalisierung von Inhalten. Sie können auch zu Analysezwecken gesetzt werden. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Unter dem Punkt " INFO " (rechts oben und unten mittig) erhält der Nutzer beim Tab "Cookie-Liste" Einblick in die gespeicherten Werte der Cookies und der aktuellen Session.

Wir lassen die Auswertung der Aufrufe unserer Seiten von Google Analytics mit dem Wert "true" für "anonymizeIp" erstellen.
Ich WIDERSPRECHE hiermit der statistischen Erfassung der von mir genutzten Seiten dieser Homepage mittels Google Analytics!

Facebook-Logo: Face­book er­hält über die Facebook-?Komponente immer dann eine In­for­ma­tion dar­über, dass die be­trof­fene Person un­sere In­ter­net­seite be­sucht hat, wenn die be­trof­fene Person zum Zeit­punkt des Auf­rufs un­serer In­ter­net­seite gleich­zeitig bei Face­book ein­ge­loggt ist!
Ich WIDERSPRECHE hiermit der In­for­ma­tionsübertragung an Facebook (Facebook-Logo wird deaktiviert !

Rechte Werbeleiste: Genau wie Facebook können die Logos der Affiliate Programme verfolgende Trackings enthalten. Wir können dies leider nicht im einzelnen ständig aktuell nachverfolgen.
Ich WIDERSPRECHE hiermit der Anzeige der rechten Werbeleiste während meines Besuchs dieser Homepage!

Unter dem Punkt " INFO " (rechts oben und unten mittig) kann der Nutzer beim Tab "Disclaimer" seine hier gewählten Einstellungen ändern!

_...zur Datenschutzerklärung ►_